Infos zur außerordentlichen Kündigung

Die Verträge der Fitnesslounge Erlangen sind im Falle eines Umzugs sofort kündbar, wenn sich der neue und alleinige Wohnsitz >25 km Luftlinie von der Fitnesslounge Erlangen entfernt befindet. Die sofortige Kündigung ist eine freiwillige Kulanzleistung der Fitnesslounge Erlangen und ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Bitte beachten Sie diesbezüglich, dass aufgrund der Vorlauffrist für SEPA-Abbuchungen der Beitrag bereits mind. 8  Werktage vor Ende des Monats bei der Bank eingeht. Sollte diese Frist überschritten werden, sieht die Fitnesslounge Erlangen keine Rückzahlungen vor. Besondere Beachtung erforderlich, wenn Feiertage in der KW sind. Der Nachweis eines Umzugs in Form des Personalausweises, Mietvertrages, einer Immatrikulationsbescheinigung o.ä. ist nicht ausreichend.

Nötige Unterlagen:

  • Fristloses Kündigungsschreiben
  • Abmeldebestätigung des aktuellen Wohnorts/Anmeldebestätigung des neuen Wohnorts
  • Exmatrikulationsbescheinigung (bei Studenten)